Albert HD

Aus Apps für Kinder
Wechseln zu: Navigation, Suche
Screenshot aus der App

In einem Satz

Grafisch originell und ansprechend gestaltete App, in der dem Protagonisten Albert geholfen werden muss kleine Abenteuer und Aufgaben des Alltags zu bestehen.

Blurb

Der/die Spieler/in begleitet Albert durch seinen Tag und hilft ihm dabei, in Form von 20 handgezeichneten Mini-Spielen, verschiedene Aufgaben und Herausforderungen zu bewältigen. Dazu zählen beispielsweise Socken zu Paaren zu sortieren, Blumen zu gießen, das Hündchen zu rufen, Kaugummiblasen zu machen, oder den richtigen Toast auszuwählen.

Bewertung

Robots 4.png



Ein unterhaltsames Spiel für Klein und Groß, das besonders durch seine optische Gestaltung beeindruckt. Vom Entwickler für Kinder ab 4Jahren empfohlen, was den doch eher kniffligen Geschicklichkeitsaufgaben nicht ganz entspricht und Unterstützung durch ältere SpielerInnen erforderlich macht.

App-Besprechungen

Hier ist Platz für eure Podcasts (toll wären Stimmen von Kindern zu der App) oder eure Erfahrungen mit der App.

Katalogdaten

Alter der Zielgruppe

Ab Kindergartenkind 4+

Eckdaten

Entwickler: Fingerlab

Erscheinungsdatum: 2012

Rezensierte Version: 2.0.1

Software Requirements: ios 5.0 oder neuer

Plattform(en): iPad  

Link zur App: Albert HD

Preis:Kostenlose App

Sprache(n): Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Spanisch, Tradit. Chinesisch, Vereinf. Chinesisch,

Aktivität

  • Machen
puzzeln, sortieren, ordnen, einfangen, rufen, springen, steuern; umfassende Ausschöpfung der iPad Funktionen: Multitouch, Kippsteuerung, Bewegungsmessung, Mikrofon
  • Spielen
Perzeptives Geschicklichkeitsspiel; (Jump-and-run;Adventure-;)

Themenbereich

z.B.: Kunst, Unterhaltung, (Geschicklichkeit)


Lernen und Bildung Hintergrund

Diese Spiele App kann bezüglich Lernen und Bildung hauptsächlich im perzeptiven Bereich punkten. Wahrnehmung, Verarbeitung, Reaktion und Geschicklichkeit sind die Hauptfertigkeiten, die geübt und erweitert werden können. Zusammenhänge müssen erkannt und Lösungen schnell umgesetzt werden. Durch die kunstvolle, aufwendig handgezeichnete Erscheinungsform der App, kann sie für den Einsatz im Unterrichtsfach "Kunst" empfohlen werden. Grundsätzlich ist sie für den Einsatz in allen Schulformen, wie Vorschule / Grundschule /Sekundarstufe 1 und 2 geeignet.

Special Needs Hintergrund

Diese App richtet sich nicht gezielt an Kinder mit Special Needs. Die inhaltliche Gestaltung orientiert sich jedoch teilweise an der Alltagsrealität von Kindern. Mini Spiele in der app wie: "Sockenpaare sortieren", "Blumen gießen", "Toasts einfangen", oder "den Hund rufen", können hier zugeordnet werden. Die Abwechslung der, für die Lösung der Aufgaben verlangten Fertigkeiten, wie das Rufen oder Pusten ins Mikrofon neben Wischen, Tappen und Kippen, könnte Bedürfnissen von Kindern mit Special Needs entgegen kommen.

Zielgruppe und Altersangemessenheit Hintergrund

Die Altersangabe ist mit 4+ sehr niedrig angesetzt. Obwohl sich Kindergartenkinder optisch sicher auch schon von der App faszinieren lassen, erscheinen die zu lösenden Geschicklichkeitsaufgaben nur sehr eingeschränkt für dieses Alter angemessen. Die Kippsteuerung durch das iPad stellt eine zusätzliche Hürde für so junge Kinder dar. Auch wenn die Aufgabe auf den ersten Blick relativ einfach erscheint, wie beispielsweise Kaugummiblasen zu machen,indem in das Mikrofon gepustet wird, erfordert es eine Menge Feingefühl und Geschick, diese Aufgabe zu lösen. Da die Schwierigkeitslevel nicht differenziert werden können, ist die Hilfe von älteren SpielerInnen bzw. die Unterstützung durch Erwachsene empfehlenswert.

Attraktivität Hintergrund

Die App ist aufwendig und optisch sehr ansprechend gestaltet,handgezeichnete Elemente und liebevolle Details machen diese App zu einem Vergnügen und laden zum Spielen ein. Die Themen der einzelnen Minispiele knüpfen an die Erfahrungswelten von Kindern an, Dinge und Aufgaben des Alltags sind zu erledigen und geschickt zu meistern. Die Schwierigkeit der einzelnen Levels geht jedoch über das angegebene Mindestalter 4+ weit hinaus, einzelne Aufgaben, wie das "Seifenlabyrinth", können auch von Erwachsenen nicht ohne Weiteres gelöst werden. Diese App ist kostenlos.

Gender Hintergrund

Die App weist eine geschlechtsneutrale Aufweisung aus, bzw. konnten keine Merkmale in Gestaltung, Inhalt und Handhabung der App identifiziert werden, die auf eine explizite Ausrichtung auf butch/femme schließen lassen.

Benutzerfreundlichkeit  Hintergrund

In dieser App stellt der Protagonist Albert zweifelsfrei eine kindgerechte Identifikationsfigur dar, die Minispiele sind reduziert, visuell und wenig textlastig dargestellt. Damit wird sie dem "Nutzer Kind" mit gering ausgeprägter Lesekompetenz durchaus gerecht. Im Bereich der koordinativen und motorischen Fähigkeiten konnte dies nicht festgestellt werden. Die Aufgaben verlangen eine hohes Maß an Geschicklichkeit, Schnelligkeit und Fingerspitzengefühl, welches eindeutig über die Fähigkeiten von Kindergartenkindern 4+ hinausgeht. Die originelle optische Gestaltung motiviert und lädt zum Weiterspielen ein.

Social Media  Hintergrund

In dieser App ist kein Social Media Angebot integriert. Es kann eine Spieleinladung an einen Freund per Email versendet werden.

Kommerzielle Elemente  Hintergrund

In der App existieren keine direkten In-App-Käufe, über einen Link gelangt man jedoch in den Appstore, wo weitere kostenlose und kostenpflichtige Produkte der Entwickler vorgestellt werden. Dies könnte, bei vorhandenem Guthaben im Appstore, zu weiteren Käufen und zusätzlichen Kosten führen.

Sicherheit  Hintergrund

Die App stammt aus einem verifizierten Appstore und ist kostenlos. Durch Verlinkung in den Appstore könnten zusätzliche Kosten entstehen.

Vertrauenswürdigkeit Hintergrund

Diese App erscheint hinsichtlich ihrer Vertrauenswürdigkeit nicht bedenklich, obwohl keine expliziten Erklärungen an Eltern oder Kinder bezüglich technischer Sicherheitseinstellungen gerichtet sind. Es werden keine Daten der Spieler erhoben, die Vermittlung der Inhalte erscheint unbedenklich.

Datenschutz  Hintergrund

Es erfolgt keine Datenerhebung der Spieler, eine Spieleinladung KANN per Email versendet werden, ist aber keine Spielevoraussetzung.

Wow!  Hintergrund

Die App überzeugt im Wow Effekt. Vom ersten Blick an, beeindruckt die gestalterische Originalität, Kreativität und die Einzigartigkeit des Hauptprotagonisten, seiner Welt und seiner Abenteuer. Handgezeichnete und liebevoll gestaltete Minispiele regen zum Spielen an und wecken langfristige Begeisterung bei SpielerInnen aller Altersgruppen. Originelle Spielideen, die am Alltagsleben anknüpfen, jedoch immer wieder durch gestalterische Elemente überraschen und vertraute Situationen in neuen Zusammenhängen zeigen.

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Apps für Kinder
English Version
Sonstiges
Werkzeuge