Die Waldfibel

Aus Apps für Kinder
Version vom 20. Juli 2013, 09:06 Uhr von Admin (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Screenshot aus der App


In einem Satz

Mit der Waldfibel-App kann man Tiere und Pflanzen anhand gezeichneter Illustrationen bestimmen, Tierstimmen anhören und Baumhöhen in Ihrer unmittelbaren Umgebung messen.

Blurb

Mittels multimedialer Aufbereitung begibt man sich mit der Panoramakarte auf einen Waldspaziergang und spürt die unterschiedlichen Waldbewohner auf. Sein Waldwissen kann man im großen Wald-Quiz überprüfen, sowie verschiedene Baumarten anhand des Baum-Spiels bestimmen.

Bewertung

Robots 3.png



Die Waldfibel ist sehr gut für den Sachkunde- bzw. Biologieunterricht geeignet. Auch im Privaten können sich Familien die App anschaffen, um sich über das Biotop Wald zu informieren. Es ist keine App für den Zeitvertreib, es ist empfehlenswert sich mit den Kindern gemeinsam damit zu befassen.

App-Besprechungen

  • weitere Bilder

Katalogdaten

Alter der Zielgruppe

Grundschulkind (6-10 Jahre)
Älteres Kind (10-12 Jahre)

Eckdaten

Entwickler: Simon Obitz

Erscheinungsdatum: aktualisiert 20.06.2013

Rezensierte Version: 2.0.0

Software Requirements: Kompatibel mit iPhone, iPod touch und iPad. Erfordert iOS 5.1 oder neuer. Diese App ist für iPhone 5 optimiert.

Plattform(en): Android, iPad, iPhone, iPod Touch, Weitere: Windows PC

Link zur App: Die Waldfibel (iOS)

Preis: Kostenlos

Sprache(n): deutsch

Aktivität

  • Machen
Fotografieren von Bäumen, um deren Höhe zu bestimmen


  • Spielen
Quiz-> Baumquiz und Waldquiz

Themenbereich

  • Natur, Umwelt

Bewertung im Detail

Lernen und Bildung Hintergrund

Die App ist sehr gut für den Sachkundeunterricht in der Grundschule, als auch für den Biologieunterricht bis zur Sek I geeignet. Wie der Name der App schon verrät, liegt der Schwerpunkt beim Thema Wald. Sie ist so aufbereitet, dass Lehrer als auch Eltern die App gemeinsam mit Kindern nutzen können. Die Waldfibel ist aber nicht nur im Unterricht zu nutzen. Auch im privaten außerschulischen Bereich können sich Kinder ab Klasse 3 mit dem wald und den Tieren beschäftigen. Vor allem das Waldquiz und das Baumspiel können eine gelungene Abwechslung im Auto, Zuhause oder auch auf dem Spielplatz sein.

Special Needs Hintergrund

Es sind keine speziellen Voraussetzungen erforderlich. Die App lässt sich intuitiv bedienen. Da die App offline funktioniert, kann man sie auch bei einem Waldspaziergang nutzen.

Zielgruppe und Altersangemessenheit Hintergrund

Die Waldfibel ist für Grundschulalter, aber auch in der Sek I sehr gut einsetzbar. Die Gestaltung der App orientiert sich vor allem an der Welt der Kinder und ist leicht zu bedienen mit der Touchfunktion.

Attraktivität Hintergrund

Die App, welche kostenlos ist, ist im App-Store unter "Waldfibel" leicht zu finden als auch zu installieren. Im Panorama-Modus hört der Nutzer typische Waldgeräusche. Auch die Rätsel sind optisch sehr gut aufbereitet, sodass man anhand der Bilder auch in der Natur die Baumarten bestimmen kann.

Gender Hintergrund

Bei dieser App gibt es keinen Genderunterschied. Hier werden beide Geschlechter gleichberechtigt angesprochen. Design und Aufgabenstellung sind neutral gestaltet.

Benutzerfreundlichkeit Hintergrund

Um diese App nutzen zu können, sollten die Nutzer im lesefähigen Alter sein. Es gibt ein sehr einfaches Menü, über das man zu den gewünschten Inhalten navigieren kann. Die Erläuterungen sind verständlich.

Social Media Hintergrund

Es gibt keine SocialMedia-Anbindung.

Kommerzielle Elemente Hintergrund

In der App gibt es keine kommerziellen Elemente.

Sicherheit Hintergrund

Die App ist werbefrei, kostenfrei und es werden auch keine Daten abgefragt.

Vertrauenswürdigkeit Hintergrund

Herausgeber der Waldfibel ist das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz. Die Texte sind kurz und verständlich für jeden Nutzer verfasst. Über den Menüpunkt Mehr erfährt man, wer an der Herstellung der App beteiligt war.

Datenschutz Hintergrund

Es werden keine Daten erhoben und man gibt auch keine Daten an.

Wow! Hintergrund

Die App ist sehr nüchtern gestaltet, knüpft aber an das Interesse für den Wald an. Besondere Effekte in der App sind u.a. das Quiz zur Baumartenbestimmung anhand der Blätter oder Früchte sowie das Bestimmen der Höhe eines Baumes mittels eines Fotos.

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Apps für Kinder
English Version
Sonstiges
Werkzeuge