König der Mathematik

Aus Apps für Kinder
Wechseln zu: Navigation, Suche


Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: sh: 1: /usr/bin/convert: not found
Screenshot aus der App
Screenshot aus der App

In einem Satz

App, mit der auf spielerische Weise die Grundrechenarten, Bruchrechnen, Geometrie und Gleichungen geübt werden können.

Blurb

In dieser App kann man alle gelernten Regeln anwenden zu den Grundrechenarten wie Addition, Subtraktion, Multiplikation, Division aber auch Geometrie, Bruchrechnen, Potenzen und Gleichungen. Insgesamt gibt es 12 Bände mit jeweils 8-10 Levesl, zu denen es 10 - 16 Aufgaben gibt. Innerhalb einer vorgegebenen Zeit muss man recht schnell pro Level die Aufgaben lösen. Macht man mehr als drei Fehler, muss man innerhalb des Levels von vorne beginnen. Als Ergebnis pro Level wird "perfekt", "sehr gut" und "gut" angezeigt und entsprechend Sternchen vergeben. Die Ergebnisse werden zusammengerechnet und mit denjenigen anderer Spieler in einer Bestenliste verglichen. Durch die erhaltenen Punkte kann man vom Bauern bis zum König aufsteigen.

Bewertung

Robots 4.png


Für diese App werden 4 von 5 Robotern vergeben, weil das Rechnen Spaß macht und man recht schnell Erfolg hat. Durch die hohen Punkte pro richtiger Aufgabe hat man das Gefühl, dass man über ein entsprechend hohes Wissen verfügt, ebenso durch die Rückmeldung, wo man in der Bestenliste steht. Optisch fehlen Bilder, außerdem gibt es nicht die Möglichkeit, die Zeit zu beeinflussen oder innerhalb eines Bandes Aufgaben zu überspringen. Insgesamt aber eine sehr gelungene App, bei der man beim Spielen Gelerntes übt und dabei Spaß hat.

App-Besprechungen

Hier ist Platz für eure Podcasts (toll wären Stimmen von Kindern zu der App) oder eure Erfahrungen mit der App.

Katalogdaten

Alter der Zielgruppe

Grundschulkind (6-10 Jahre)
Älteres Kind (10-12 Jahre)

Eckdaten

Entwickler: Oddrobo Software AB

Erscheinungsdatum: 26.06.2013 (Android), 08.05.2013 (iOS)

Rezensierte Version: 2.1.3 (Android), 1.3.1 (iOS)

Software Requirements: Android 2.2 oder höher, iOS 4.3 oder höher

Plattform(en): Android, iPad, iPhone, iPod Touch

Link zur App: Android: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.oddrobo.kom&feature=search_result#?t=W251bGwsMSwxLDEsImNvbS5vZGRyb2JvLmtvbSJd iOS: https://itunes.apple.com/de/app/konig-der-mathematik/id473904402?mt=8

Preis: Kostenlose und Kostenpflichtige Version für 0,89€ vorhanden

Sprache(n):

  • Chinesisch
  • Dänisch
  • Deutsch
  • Englisch
  • Finnisch
  • Französisch
  • Griechisch
  • Italienisch
  • Japanisch
  • Koreanisch
  • Norwegisch
  • Niederländisch
  • Portugiesisch
  • Russisch
  • Schwedisch
  • Spanisch
  • Türkisch

Aktivität

  • Machen
rechnen
  • Spielen
Zahlenspiel

Themenbereich

Mathematik

Bewertung im Detail

Lernen und Bildung Hintergrund

"König der Mathematik" lässt sich im Mathematikunterricht, beispielsweise als Beschäftigung für schnelle Schüler_innen, einsetzen. Mit der App können Grundrechenarten spielerisch eingeübt werden, die Fähigkeit zum Kopfrechnen wird gestärkt. Die Grundrechenarten finden Anwendung in Aufgaben zu Geometrie, Gleichungen, Potenzen u.a. Die App ist unterteilt in den Rechenarten entsprechende und gemischte Kategorien, diese wiederum bestehen aus Kapiteln mit jeweils zehn Aufgaben. Zu jeder Aufgabe gibt es vier Antwortmöglichkeiten. Je schneller eine Aufgabe gelöst wird, umso mehr Punkte werden vergeben, die Anzahl der Fehlversuche entscheidet darüber, wieviele Sterne es gibt. Begonnen als "Bauer" steigt man mit wachsender Punktzahl auf zum "König".

Fächer: Rechnen
Schulart: Grundschule + Sek.1

Special Needs Hintergrund

Special Needs werden nicht berücksichtigt.

Zielgruppe und Altersangemessenheit Hintergrund

Diese App setzt voraus, dass die Regeln für die Grundrechenarten bekannt sind und schnell angewendet werden können. Die Aufgaben sind recht anspruchsvoll und vielfältig, so dass die App eher für Kinder ab der 3. Klasse geeignet ist. Manche Aufgaben werden inhaltlich erst in der Sek I behandelt und können gelöst werden, sofern die Regeln zu Bruchrechnen, Geometrie oder Potenzen bekannt sind.

Attraktivität Hintergrund

Diese App hat eine recht hohe Attraktivität, da der Spieler sich vom Bauern zum König hocharbeiten kann und in einem Wettkampf ist mit anderen Spielern. Die richtigen Ergebnisse werden mit hohen Punkten bewertet, so dass der Spieler den Eindruck gewinnt, dass er sehr erfolgreich ist. Gleichzeitig werden die Werte erfasst und ins Verhältnis gesetzt zu den Ergebnissen der anderen Spieler sowie eine Rangfolge aufgestellt. Der Spieler selbst gewinnt den Eindruck, dass er mit den Besten mithalten kann. Etwas störend ist die Hintergrundmusik, die aber über die Einstellungen ausgestellt werden kann.

Gender Hintergrund

Zu Beginn wird eine weibliche oder männliche Spielfigur gewählt, dieser geschlechtsspezifische Avatar verändert sich mit der jeweiligen Stufe. Die Wahl der Spielfigur hat keine Auswirkung auf die Sprache, es wird ausschließlich die männliche Bezeichnung verwendet. Die auditive Gestaltung ist geschlechtsneutral gehalten, ruhig bis meditativ in den Pausen, schneller während des Lösens der Aufgaben. Mit einem optionalen Eintrag in die weltweite Bestenliste kann einem eventuellen Bedürfnis nach Wettbewerb Rechnung getragen werden.

Benutzerfreundlichkeit Hintergrund

Die App ist sehr benutzerfreundlich, intuitiv erfasst der Spieler, wo er klicken muss, um im Spiel vorwärts zu kommen oder die Einstellungen zu verändern.

Social Media Hintergrund

Auf Twitter kann die Meldung verbreitet werden "Ich spiele König der Mathematik auf dem iPad. Probier' es auch mal!" - sofern auf dem iPad ein Account registriert ist. In Facebook kann ein "Gefällt mir" eingetragen bzw. der Spiel-Stand angegeben werden.

Kommerzielle Elemente Hintergrund

Über die Einstellungen wird der App-Store aufgerufen, in dem man anhand der Sterne eine Bewertung vergeben sowie eine Rezension schreiben kann. Ebenso gibt es die Möglichkeiten über Facebook und Twitter seine Zufriedenheit mit der App zu verbreiten.

Sicherheit Hintergrund

Die App enthält keine für Kinder ungeeigneten Elemente. Allerdings kann - sofern ein Account vorhanden - problemlos zu Facebook und Twitter gewechselt werden.

Vertrauenswürdigkeit Hintergrund

Es sind keine die Vertrauenswürdigkeit beeinträchtigenden Elemente enthalten.

Datenschutz Hintergrund

Bei der Angabe des Spielernamens kann - sofern das Kind seinen richtigen Vor- und Nachnamen eingibt - durch die Bestenliste gegen den Datenschutz verstoßen werden, da die Bestenliste den anderen App-Nutzern zugänglich ist, jedoch ohne Suchfunktion. Ansonsten werden keine datenschutzrelevanten Inhalte produziert oder weitergegeben.

Wow! Hintergrund

Die App enthält keine WOW-Effekte.

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Apps für Kinder
English Version
Sonstiges
Werkzeuge