Pushy

Aus Apps für Kinder
Wechseln zu: Navigation, Suche
Screenshot aus der App

In einem Satz

Das Spielprinzip von Pushy ist einfach genial. Pushy ist ein gelungener Spielspaß für Alle die Knobel- und Denkaufgaben lieben. Durch die Vielzahl an Leveln, aktuell 300, ist der Langzeitspaß garantiert. Durch die vielen unterschiedlichen Objekte werden an den Spieler immer neue Herausforderungen gestellt. Ein Spiel, an dem man auch gut mit mehreren Personen knobeln kann.

Blurb

In immer schwerer werdenden Leveln muss der Spieler versuchen Pushy, ein kleines grünes Monster, nach Hause zu bringen.

Bewertung

Robots 5.png



Die App ist gut geeignet für den Spielspaß zwischendurch, oder um Wartezeiten zu überbrücken. Auch für Erwachsene können die schwereren Level zu einer Herausforderung werden.

App-Besprechungen

Hier ist Platz für eure Podcasts (toll wären Stimmen von Kindern zu der App) oder eure Erfahrungen mit der App.

Katalogdaten

Alter der Zielgruppe

Grundschulkind (6-10 Jahre)
Älteres Kind (10-12 Jahre)

Eckdaten

Entwickler: Medienwerkstatt

Erscheinungsdatum:

Rezensierte Version: 1.10

Software Requirements: Android 2.2 oder neuer; Ios 4.3. oder neuer

Plattform(en): Android, iPad, iPhone, iPod Touch

Link zur App: Pushy (Android) Pushy (iOS)

Preis: iOS: 0,89 €; Android: 0,94 €

Sprache(n): deutsch, englisch, französich

Aktivität

  • Machen
rätseln, knobeln,
  • Spielen
Strategiespiel, Denkspiel

Themenbereich

Hobbies, Logisches Denken

Bewertung im Detail

Lernen und Bildung Hintergrund

Fächer: Freiarbeit
Schulart: Grundschule / Sek.1

Die App kann offline verwendet werden, zudem ist keine Registrierung nötig. Im Levelcreator können die Kinder selbst Level gestalten, die sie dann lösen können. Auch wenn in der App das logische Denken geschult wird, so ist der Einsatz in der Schule eher schwierig. In der Grundschule könnte das Spiel gut als Belohnungsspiel genutzt werden oder in der Freiarbeit, wenn man schon alles andere erledigt hat. Auch in der Sekundarstufe bietet das Spiel noch viele Herausforderungen, lässt sich aber im Unterricht eher schwer einsetzten.

Special Needs Hintergrund

Zu Special Needs gibt es keine speziellen Angebote. Jedoch ist die Bedienung sehr einfach. Es werden jedoch keinerlei Lesefähigkeiten benötigt. Die Steuerung via Touch Screen ist einfach.

Zielgruppe und Altersangemessenheit Hintergrund

Die App umfasst eine sehr große Zielgruppe. Sowohl Grundschulkinder, als auch ältere Kinder und Erwachsene können diese App spielen. Die Navigation der App ist einfach. Von Level zu Level kommen neue Elemente dazu. Zu diesen existieren keine direkten Anleitungen. Der Spieler muss selbst herausfinden, wie er die neuen Elemente verwnden muss. Dies kann für jüngere Grundschulkinder noch zu schwierig sein. Bei älteren Kindern schult es allerdings das Durchhaltevermögen. In der App sind keine unangemessenen Inhalte für Kinder zu finden.

Attraktivität Hintergrund

Die App ist im Store schnell und eindeutig zu finden. Logo und Beschreibung sind ansprechend, die Bewertungen im Store sind sehr positiv. die Kosten von unter einem Euro sind für die Anzahl der Level, aktuell 300, es gibt aber auch immer wieder neue Updates mit neuen Leveln. Die Gestaltung und das Design der App sind einfach gehalten.

Gender Hintergrund

Sowohl visuell, als auch auditiv ist die App neutral gestaltet. Sie spricht weder weibliche, noch männliche Benutzer stärker an. Auch die Spielhandlung und die Aufgabenstellung sind für beide Geschlechter gleich attraktiv.

Benutzerfreundlichkeit Hintergrund

Das Spiel ist einfach zu bedienen. Es gibt über die Hilfefunktion im Hauptmenü eine kurze Erklärung, wie man Pushy bewegt. In den einzelnen Leveln muss man allerdings alleine herausfinden, was man mit den einzelnen Elementen machen muss, es gibt dazu keine Hilfe. Dies kann vor allem für jüngere Kinder frustrierend sein, wenn sie dadurch nicht weiterkommen. Wenn ein Level zu schwer ist, kann man es mit vorher erspielten Münzen überspringen.

Social Media Hintergrund

Foren, Chat und Social Media sind nicht in der App integriert. Im Hauptmenü befindet sich am oberen Rand eine Leiste, in der die Spalte Feedback enthalten ist. Dort steht eine Email Adresse, um Feedback zu geben. Beim abgeben einer fünf Sterne Bewertung, erhält man weitere Updates. Unter Hilfe wird zudem ein Link zum Pushy Forum angegeben.

Kommerzielle Elemente Hintergrund

Während dem Spielen der App werden keine Werbungen aufgerufen oder Spieleempfehlungen gemacht. Wenn man die Vollversion kauft, kann man ohne Unterbrechungen vollen Spielspaß genießen.

Sicherheit Hintergrund

Obwohl die App gleichermaßen für Kinder und Erwachsene geeignet ist, sind keine Elemente enthalten, die für Kinder ungeeignet sind. Auch während des Spiels kann es nicht passieren, dass ungeeignete Elemente erscheinen. Die App ist kostenpflichtig, jedoch müssen keine weiteren Einkäufe zum spielen getätigt werden. Die Kinder werden nicht animiert zusätzliche Artikel zu kaufen.

Vertrauenswürdigkeit Hintergrund

Die App ist vertrauenswürdig, da sie aus einem Verlag stammt, die auch weitere Software für Kinder herstellt. Die Funktionen und Inhalte der App werden transparent dargestellt. Bei Fragen kann man sich an eine Email Adresse wenden, oder in einem Forum schreiben. Somit besteht die Möglichkeit der Kontaktaufnahme mit dem Hersteller.

Datenschutz Hintergrund

Für das Spiel muss man sich nicht zusätzlich registrieren. Lediglich für den Bezahlvorgang muss man registriert sein. Außer der Lizenzprüfung sind keine weiteren Berechtigungen von nötig. Somit kommt es zu keiner Datensammlung seitens der App. Die vorhanden Daten sind sicher und werden nicht an dritte zu Werbezwecken weitergegeben.

Wow! Hintergrund

Faszinierend an der App ist, dass trotz der einfachen Gestaltung der Spielspaß sehr hoch ist. Zudem ist es schön, dass man diese App sehr gut mit seinen Kindern zusammenspielen kann. Denn zusammen lassen sich schwerere Level viel besser meistern.

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Apps für Kinder
English Version
Sonstiges
Werkzeuge