Sicherheit (Safety)

Aus Apps für Kinder
Wechseln zu: Navigation, Suche

Worum geht es?

Der Schutz der Privatsphäre des Nutzenden steht im Vordergrund. Dazu zählen sowohl Schutz vor Angriffen Dritter als auch der Schutz vor sich selbst durch das eigene Verhalten. Sowohl App-entwickler, und -anbieter, als auch Eltern sind in die Verantwortung zu nehmen. Im Rahmen dieses Kriteriums geht es darum zu prüfen, welche Sicherheitsaspekte in einer App integriert und umgesetzt sind.

Prüffragen

1. Zielgruppe

1.1 Geht aus der Beschreibung der App hervor, für welche Altersgruppe der Inhalt geeignet ist?

1.2 Wird die Altersempfehlung im App-Store oder anders technisch hinterlegt, so dass hinterlegte Altersbeschränkungen auf dem Endgerät genutzt werden können?

1.3 Hat der Anbieter sichergestellt, dass für Kinder ungeeignete App-Inhalte nicht für diese Altersgruppe zugänglich sind (z.B. durch ein Altersnachweissystem)?

1.4 Gibt es Vorabinformationen zum Aufbau und den Inhalten der App für Eltern oder Erziehungsberechtigte?

1.5 Ist die Benutzerführung (grafischen Metaphern und Darstellungen) altersangemessen?

1.6 Gibt es einführende Tutorials, die den Kindern den App-Umgang erklären?


2. Inhalte

2.1 Enthält die App anzügliche Materialien oder für Kinder ungeeignete Elemente (Pornografie, rassistische, gewälttätige, beleidigende Inhalte, Fotos, Filme)?

2.2 Werden Kinder zu anderen Seiten weitergeleitet, die ungeeignete Inhalte haben?

2.3 Werden Apps mit aktuellen Informationen gepflegt und redaktionell betreut?

2.4 Können unangemessene nutzergenerierte Inhalte gemeldet werden?

2.5 Werden die usergenerierten Inhalte redaktionell bzw. moderierend betreut?

2.6 Gibt es eine Suchfunktion, die sich direkt mit einer Suchmaschine und eventuellen unangemessenen Inhalten verbindet?

2.7 Ermöglicht die App einen direkten unmoderierten Internetzugang für Kinder?


3. Werbung (s.a. Prüfkriterium Werbung)

3.1 Werden die Kinder durch die Werbung an der Bedienung der App gehindert?

3.2 Wird Werbung gemacht?

3.3 Ist sichergestellt, dass nach § 6 JMStV “Jugendschutz in der Werbung und im Teleshopping” enthaltene Anforderungen eingehalten werden?

3.4 Ist die Werbung vom inhaltlichen Teil der App klar getrennt?

3.5 Ist sichergestellt, dass für Tabak, Alkoholika, Erotik, Medikamente, öffentliches Glücksspiel oder nicht altersgerechten Medien keine Werbung gemacht wird?

3.6 Ist sichergestellt, dass es keine aktions- oder handlungsgeneriende Werbung gibt? (bspw. Pop-ups, die nicht geschlossen werden können)


4. Kosten

4.1 Ist die App kostenfrei?

4.2 Sind Verweise auf andere kostenpflichtige Apps/Premium SMS vorhanden?

4.3 Sind kostenpflichtige In-App-Käufe/Premium-SMS deutlich deklariert?

4.4 Gibt es für Kinder verständliche Hinweise/Warnungen?

4.5 Wird eine ungewollte Bestellung kostenpflichtiger Dienste durch Kinder aktiv verhindert?

4.6 Werden vor der Installation mögliche Folgekosten benannt?

4.7 Können die Kosten durch Eltern vorab begrenzt werden?


5. DATENSCHUTZ (s.a. Prüfkriterium Datenschutz)

5.1 Gibt es eine verständliche Datenschutzerklärung?

5.2 Wird kindgerecht erklärt, welche Daten erhoben werden und was mit ihnen geschieht?

5.3 Verschickt die App ungefragt Daten über das Gerät an Dritte?

5.4 Welche persönlichen Daten (z.B. Geoinformationsdaten, persönliche Namen, Mailadressen, Telefonnummer, Passwörter) werden durch die App abgefragt?

5.5 Werden Bilder hochgeladen und werden diese vorab geprüft?

5.6 Unterstützt die App verantwortungsvollen Umgang mit Copyright/Urheberrechtsbeachtungen und der Privatsphäre der Kinder?

5.7 Wird man auf Möglichkeiten zum Datenschutz hingewiesen? (Spitznamen verwenden, keinen richtigen Namen) etc.

5.8 Welche Zugriffsrechte an externe Dienste werden vergeben?


6. Technische Sicherheit

6.1 Stammt die App aus einem verifizierten Appstore und ist sie dabei auf Trojaner, Viren und geschützt bzw. überprüft worden?

6.2 Gibt es Sicherheitslösungen für das Betriebssystem?

6.3 Gibt es Grundeinstellungen oder Filter, die die Sicherheit für verschiedene Altersstufen bei der Nutzung der App gewährleisten?

6.4 Werden Eltern bei Installation einer App vor eventuell für Minderjährige unangemessenen Inhalten gewarnt?

6.5 Gibt es einen geschützten Elternbereich für in-App-Käufe etc.?

6.6 Können Funktionen der App durch die Eltern gesperrt werden?


7. Suchtpotenzial

7.1 Gibt es eine Zeitüberwachung (z.B. einen Wecker)?

7.2 Können Spielstände gespeichert werden?

7.3 Hat das Spiel ein klar benanntes Ende?


8. Support

8.1 Wird ein Impressum der Betreiber der App angegeben?

8.2 Gibt es die Möglichkeit, die Betreiber der App um technische Unterstützung zu bitten?

8.3 Gibt es eine für Kinder ohne Lesefähigkeiten nutzbare Hilfe (Non-verbal oder gesprochen)?

8.4 Kann man sich an jemanden wenden, wenn einem etwas (ein anderer User oder Ähnliches) komisch vorkommt?


9. Kommunikation (s.a. Prüfkriterium Social Media)

9.1 Sind Verbindungen zu Social Media Angeboten vorgesehen?

9.2 Bietet die App die Gefahr von Mobbing/Cyberbullying?

9.3 Gibt es eine direkte Verbindung zu anderen Nutzern dieser App?

9.4 Wird beim Spielen mit anderen Personen deren Identität geprüft?

9.5 Sind Chats/Foren moderiert?

9.6 Gibt es einen Chatbereich?

9.7 Kann ein Video-Chat ausgeschlossen werden?

9.8 Gibt es "offene Kommunikationsbereiche"? Ist der Zugriff passwortgeschützt?

9.9 Wird die Nutzung von Spitznamen vorgeschlagen?

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Apps für Kinder
English Version
Sonstiges
Werkzeuge