Spielerisch das kleine Einmaleins lernen

Aus Apps für Kinder
Wechseln zu: Navigation, Suche
Titelscreen einmaleins

In einem Satz

Mit diesem Spiel können Kinder das Einmaleins, Division, Addition und Subtraktion im Zahlenraum 20 erlernen.

Blurb

Durch verschiedene Übungen können in dieser App die Grundrechenarten trainiert werden. In 3 Schwierigkeitsstufen können Kinder ihre mathematischen Kenntnisse steigern.

Bewertung

Robots 3.png




Die App eignet sich sehr gut für Kinder, die wissen, wie die Grundrechenarten funktionieren. Sie ist gut zum Üben und Wiederholen. Sie gibt weder Hilfestellungen noch Anreize, ist aber sehr gut bedienbar. Der Spaßfaktor ist relativ klein.

Katalogdaten

Alter der Zielgruppe

Grundschulkind (6-10 Jahre)


Eckdaten

Entwickler: Alexandre Minard

Erscheinungsdatum: 27.04.2013

Rezensierte Version: 1.1

Software Requirements: Kompatibel mit iPad. Erfordert iOS 4.3 oder neuer.

Plattform(en): iPad

Link zur App: Spielerisch das einmaleins lernen (iOS)

Preis: Kostenlose und Kostenpflichtige Version vorhanden

Sprache(n): Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch

Aktivität

  • Machen; kombinieren, ordnen

Themenbereich

Schulfach: Mathematik (Grundschule)

Bewertung im Detail

Lernen und Bildung Hintergrund

Fächer: Diese App lässt sich im Fach Mathematik einsetzen
Schulart: Vorschule / Grundschule

Special Needs Hintergrund

Mit dieser App können die Grundrechenarten trainiert werden. Es sind keine Förderbereiche angegeben, Hilfefunktionen, technische Hilfsmittel oder eine akustische Unterstützung sind nicht vorhanden. Die Benutzerführung ist jedoch sehr stringent und nachvollziehbar, Schwierigkeitsstufen sind auswählbar.

Zielgruppe und Altersangemessenheit Hintergrund

Die App hat eine einfache Navigationsstruktur und ist von Kindern ohne Hilfe zu bedienen. Die Aufgabenpakete sind nicht zu groß und können in kurzer Zeit abgearbeitet werden. Hinweise für Eltern sind nicht vorhanden. Hilfreich ist die akustische Rückmeldung der Interaktionen (z. B. Ziehen von Zahlen auf Zielflächen), problematisch sind jedoch die langen Ziehwege der Objekte.

Attraktivität Hintergrund

Die erste Grundrechnenart kann im Appstore kostenlos erworben werden, die weiteren Rechenarten sind kostenpflichtig. Dadurch kann die Funktionalität vor einem Kauf erprobt werden Die App an sich ist wenig spielerisch und bietet wenig Hilfestellungen für ein besseres Zahlenverständnis an. Anreize und Belohnungssysteme sind sehr schlicht gehalten.

Gender Hintergrund

Kriterien zum Umgang mit Genderaspekten können im Fall von mathematischen Übungen nur in Ansätzen behandelt werden. Es gibt keine, den Lernprozess unterstützenden, Tutoren/innen, keine Sprachunterstützung und kaum Text. Die Gestaltung scheint der Zielgruppen angemessen zu sein, es ist kein technoides Interface vorhanden.

Benutzerfreundlichkeit Hintergrund

Auf Hilfestellungen und Nutzer unterstützende Funktionen wird weitestgehend verzichtet. Es gibt weder ein Tutorial, noch eine kontextsensitive Hilfe bei häufigen Fehlern oder eine akustische Unterstützung z. B. durch das Vorlesen der Ziffern. Die Navigationsstruktur ist leicht nachvollziehbar, allerdings ist nicht klar, welche Objekte am Screen anklickbar oder ziehbar sind und welche nicht.

Social Media Hintergrund

Hier nicht vorhanden.

Kommerzielle Elemente Hintergrund

Es gibt ein kleines Feld mit Werbung für die weiteren Spiele des Verlages. Ruft man es auf, öffnet sich eine Abfrage für die Eltern.

Sicherheit Hintergrund

Es gibt im oberen linken Feld der Auswahlseite einen Button "Neues Spiel", wählt man diesen aus, öffnet sich ein Fenster mit einer Kindersicherung, eine Rechenaufgabe, gibt man das Ergebnis ein, landet man im Appstore auf der Seite des Entwicklers. Es gibt keinen weiteren Support zur App, auch kein Impressum.

Vertrauenswürdigkeit Hintergrund

Im Appstore sind Informationen zum Anbieter zu finden, nicht aber direkt in der App. Werbung ist auf den Auswahlseiten platziert und unter dem unklaren Titel "Neues Spiel" zu finden. Dies ist für Kinder (und Erwachsene) nicht eindeutig als Werbung erkennbar.

Datenschutz Hintergrund

Im Appstore gibt es für dieses Spiel keine Passwortabfrage oder SMS-Bestätigung

Wow! Hintergrund

Die Faszination für Mathematik und Zahlen/Mengenverständnis wird durch diese App nicht geweckt. Sie eignet sich zum Üben für die Kinder, die wissen wie die Berechnungen im Kern funktionieren. [Category:iPad]]

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Apps für Kinder
English Version
Sonstiges
Werkzeuge