Wer war's? HD

Aus Apps für Kinder
Version vom 9. Juli 2013, 11:20 Uhr von Admin (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Screenshot aus der App

In einem Satz

Eine liebevoll gestaltete App, die zum Spielen einlädt.

Blurb

In "Wer war's?" soll allein oder mit Hilfe eines oder mehrerer Mitspieler der Dieb des Königs Zauberringes ausfindig gemacht werden. Dafür wird der Reihe nach gewürfelt, Räume auf bestimmte Gegenstände untersucht, Tiere nach Hinweisen befragt und somit der Kreis der verdächtigen Diebe reduziert. Die Aufdeckung des Diebes muss innerhalb einer bestimmten Zeit, bis zum Eintreffen des bösen Zauberers punkt 18.00 Uhr erfolgen.

Bewertung

Robots 4.png



Die App ist kindgerecht und ansprechend gestaltet, enthält keine das Spielen störende Werbung und kann nach verschiedenen Schwierigkeitsgraden eingestellt werden. Zudem werden Kontakdaten des Herstellers, sowie Hinweise zum Handelsregistereintrag aufgeführt und keine privaten Daten der Kinder zum Spielen benötigt. Negativ sind jedoch die Hinweise zu Social Media und Werbung auf der Startseite, die von Kindern versehentlich geöffnet werden können.

App-Besprechungen

Hier ist Platz für eure Podcasts (toll wären Stimmen von Kindern zu der App) oder eure Erfahrungen mit der App.

Katalogdaten

Alter der Zielgruppe

Kindergartenkind (3-6 Jahre)
Grundschulkind (6-10 Jahre)

Eckdaten

Entwickler: Ravensburger Digital GmbH

Erscheinungsdatum: 4. April 2013

Rezensierte Version: 1.3.1

Software Requirements: iOS 4.3 oder neuer

Plattform(en): iPad

Link zur App: Wer war's? HD (iOS)

Preis: Kostenpflichtig

Sprache(n): Deutsch

Aktivität

  • Spielen
Brett- und Kartenspiel

Themenbereich

Hobbies, Märchen

Bewertung im Detail

Lernen und Bildung Hintergrund

Die App kann ohne Registrierung, offline, mit mehreren Spielern und dem Betriebssystem iOS 4.3 und neuer genutzt werden. Die App spricht die visuelle Sinneswahrnehmung mit Hilfe von verschiedenen Farben und Bewegungen, die auditive Sinneswahrnehmung durch Kommentare der Spielfiguren, der spielbegleitenden Katze, Antworten der Tiere, Geräusche beim Würfeln und verschiedenen Soundeffekten an und die taktile Sinneswahrnehmung wird durch das Bewegen des Würfelns und der eigenen Spielfigur angesprochen. Es kann zwischen den Schwierigkeitsstufen "leicht", "normall" und "schwer" gewählt werden. Während des Spiels kann nach dem Würfeln und Ziehen der Figur zwischen den Aktivitäten "Gegenstände suchen" (dargestellt mittels eines Auges), "Tiere befragen" (dargestellt mittels eines Mundes), "zaubern" (dargestellt mittels Sterne) und "dem Öffnen einer Truhe" gewählt werden. Diese verschiedenen Aktivitäten werden beispielsweise gewählt, wenn der Esel, mit dem gesprochen wurde, erst nach dem Essen eines Apfels, der zunächst gesucht werden muss, sein Wissen preisgibt.

Fächer: Ethik; Sachkunde
Schulart: Vorschule / Grundschule

Special Needs Hintergrund

Die App richtet sich nicht speziell an Kinder mit Special Needs. Es können jedoch verschiedene Schwierigkeitsgrade (leicht, normal, schwer) eingestellt und ein Tutorial aktiviert werden, welches während des Spiels die möglichen Spielzüge und Funktionen erklärt.

Zielgruppe und Altersangemessenheit Hintergrund

"Wer war's?" Ist für Kinder ab 4 Jahren entworfen. Für ältere oder jüngere Kinder können Schwierigkeitsgrade von "leicht", "normal" und "schwer" eingestellt werden. Es findet sich eine einfache Navigationsstruktur (Würfel und Figur mit den Finger bewegen) vor und die App kann ohne die Hilfe von Erwachsenen genutzt werden, da beispielsweise ein Tutorial eingeschaltet werden kann, welches die Spielvorgänge akustisch beschreibt. Die Figuren des Spiels (Koch, König, Zauberer, diverse Tiere) sind nachvollziehbar und auf die Lebenswelt der Kinder bezogen.

Attraktivität Hintergrund

"Wer war's?" ist nach Eingabe des Namens oder Herstellers schnell im Appstore zu finden. Die App kostet 5,49€ und ist innerhalb von ca. 2 Minuten installiert. Die Bilder und Informationen zur App sind vom Hersteller ansprechend und informativ gestaltet. Zudem erhielt die App im App-Store eine durchschnittliche Nutzerbewertung von 4 von 5 Sternen. "Wer war's?" spricht die Interessen der Zielgruppe in Bezug auf Fabelwesen und interaktivem Verhalten an. Zudem besteht eine Balance zwischen dem Wettkampfelement "zuert den Dieb entlarven" und Teamübungen, da die gefundenen Elemente und Informationen allen Spielern zuteil werden. Weiterhin motiviert das Leuten der Turmuhr, in Zusammenhang mit der Erinnerung der Katze an das baldige Eintreffen des bösen Zauberers, zum schnellen Lösen des Rätsels. Dadurch, dass das Rätsel nicht immer in der vorgegeben Zeit gelöst werden kann und zudem der Dieb bei jeder Partie wechseln, motiviert die App zum erneuten Spielen. Zudem ist die Startseite, das Design und die Vertonung ansprechend und aufeinander abgestimmt gestaltet. Unvorhersehbare Elmente der App sind das plötzliche Würfeln des Geistes, der daraufhin den Raum wechselt, die unvorhersehbare Positionierung aller Spieler auf die Startfläche durch den Geist, die Informationen der Tiere über den Dieb und das plötzliche Auftauchen der guten Fee, die die Spieler in ihrem Ziel unterstützt.

Gender Hintergrund

Die App "Wer war's?" spricht weder inhaltlich, gestalterisch oder in der Handhabung femme- oder butch-Nutzer stärker an. Zudem wird stereotypisches Geschlechterdenken nicht unterstützt, da sowohl weibliche als auch männliche Spielfiguren in gleichberechtigter Weise auftreten und in geschlechtsneutralen Farben gekleidet sind. Es wird nicht auf alternative Familienformen eingegangen.

Benutzerfreundlichkeit Hintergrund

Beim ersten Spielen von "Wer war's?" findet eine audiovisuelle Einführung in das Spiel mittels eines Tutorials statt. Dieses Tutorial kann zu jeder Zeit während des Spiels aktiviert werden. Zudem können die Regeln außerhalb des Spielvorganges nachgelesen werden. Die Spielfiguren stellen Kinder dar und bieten somit eine kindgerechte Identifikation. Die Bedienelemte und Funktionen im Spiel sind mit ausreichendem Platz von einander entfernt, lassen sich schnell erlernen und sind gut auffindbar. Allein das Würfeln des Würfeln gestaltet sich zu Beginn des Spiels als schwierig, da der Würfel durch eine Berührung aufgehoben und durch das Loslassen der Touch-Oberfläche fallen gelassen wird, wodurch die Würfelbewegung entsteht. Beim Erstmaligen Spielen werden die Aufgaben im Spiel von der Katze vorgetragen. Dies erfolgt in Anschließenden Spielen nicht mehr. Hier wird die Aufgabenstellung mit Hilfe von Bildern dargestellt. Auch nach dem Schließen der App kann das laufende Spiel mit dem gespeicherten Spielstand fortgeführt werden.

Social Media Hintergrund

Die App "Wer war's?" bietet eine Verbindung mit Facebook oder Twitter an. Auf der Startseite des Spiels werden zudem die Symbole von Facebook und Twitter angezeigt. Auch werden auf der Startseite des Spiels Hinweise zu neuen und weiteren Spielen aufgeführt, die bei Berührung der Hinweise automatisch zu Kaufmöglichkeiten der Spiele weiterleiten und eine mögliche Verbindung mit Facebook, Twitter oder YouTube aufzeigen. Eine Verbindung mit diesen Social Media ist für das Spielen der App "Wer war's?" nicht notwendig.

Kommerzielle Elemente Hintergrund

"Wer war's?" führt auf seiner Startseite Hinweise zu "News" und "Weiteren Spielen" an, die bei Berühren dieser Hinweise zu Kaufmöglichkeiten und dem App-Store weiterleiten. Die App bietet keine In-App-purchases an und es wird keine Werbung in Form von Pop-Ups eingeblendet. Weiterhin behindert die auf der Startseite aufgeführten Hinweise zu Werbung nicht das Spielen. Die Werbung für weitere Spiele bezieht sich auf Angebote des Herstellers Ravensburger und ist dem Alter der Zielgruppe entsprechend.

Sicherheit Hintergrund

Die App führt vor dem Kauf auf, dass "Wer war's?" für Kinder ab 4 Jahren geeignet ist. Es werden keine anzüglichen, für Kinder ungeeignete Elemente oder das Spielen behinderte Werbung aufgeführt. Zudem werden keine persönlichen Daten abgefragt. Weiterhin können Informationen zum Entwickler der App, inklusive Anschrift, E-Mail-Adresse und das Aktenzeichen des Handelsregistereintrags aufgerufen werden.

Vertrauenswürdigkeit Hintergrund

Der Name der App basiert auf dem gleichnamigen Brettspiel "Wer war's?". Zudem sind die Kontakdaten, sowie das Aktenzeichen des Handelsregistereintrags des Herstellers leicht durch Berühren des Ravenburger-Zeichens aufzurufen. In der Beschreibung der App wird zudem aufgeführt, dass "Wer war's? HD" für den Deutschen Emtwicklerpreis in den Kategorien "Bestes Kinderspiel" und "Bestes Familienspiel", sowie für den Deutschen Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 in der Kategorie "Beste Kinder-app" nominiert wurde und Gewinner der GIGA-Maus 2012 als "Das beste Spiel" in der Kategorie Familie ist. Die Beschreibung der App erfolgte zudem in kindgerechter Sprache und entspricht den tatsächlichen Inhalten der App.

Datenschutz Hintergrund

Zur Installation der App über den App-Store muss eine Eingabe des Passworts vom Konto-Inhaber erfolgen, wodurch eine Kontrolle der Eltern zur Instalation der App erfolgt. Eine weitere Eingabe von Daten zur Nutzung der App erfolgt nicht. Zudem wird auf keine auf dem Device hinterlegten Daten, wie Kontakte oder Fotos, zugegriffen. Eine Verbindung zu Social Media ist möglich, wodurch eine Weitergabe von privaten Daten erfolgen kann.

Wow! Hintergrund

Die App wird von einer melodischen und fröhlichen Musik begleitet, die zum Spielen einlädt. Die Darstellung des Würfels, Spielbrett und Spielfiguren ist sehr realistisch gestaltet und wirkt dadurch ansprechend. Zudem ist das Geräusch, welches den Würfelvorgang begleitet, dem Geräusch eines echten Würfels nachempfunden und vermittelt so das Gefühl eines reellen Brettspiels. Weiterhin sind die Kommentare der Spielfiguren und der spielbegleiteten Charaktere kindgerecht und witzig gestaltet, welches zum weiteren Spielen anregt. Insgesamt vermitteln das Design, die Geräuscheffekte und die Musik der App eine fröhliche, kindgerechte und ansprechende Stimmung, die zum Spielen einlädt.

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Apps für Kinder
English Version
Sonstiges
Werkzeuge